Nano Dimension Ltd. und Essemtec AG gehen gemeinsamen Weg


Die an der Nasdaq kotierte Nano Dimension Ltd. übernimmt die Essemtec Gruppe, welche im Luzerner Seetal domiziliert ist...


Die an der Nasdaq kotierte Nano Dimension Ltd. übernimmt die Essemtec Gruppe, welche im Luzerner Seetal domiziliert ist. Mit der Akquisition erwirbt Nano Dimension als Branchenführer im Bereich der additiv gefertigten Leiterplatten (AME) wichtiges Know-how im Dispensen und in der Bestückung von Elektronikbauteilen. Sodann ergänzen sich die Unternehmen ideal in der Marktbearbeitung. Der Standort in Aesch (LU) soll weitergeführt und ausgebaut werden.

Wir informieren Sie, dass Nano-Dimesion Ltd. (Nasdaq NNDM) als branchenführender Anbieter von additiv gefertigter Leiterplatten (Addtively Manufactured Electronics (AME), 3D-gedruckter Elektronik (3D-Printed Electronics PE) und Mikro-Additiver Fertigung (Micro Additive Manufacturing AM) heute den Abschluss einer Vereinbarung zur Übernahme der Essemtec AG (https://essemtec.com) in Aesch, Kanton Luzern bekannt gegeben hat. Die Essemtec Gruppe umfasst Tochterfirmen in den USA, Frankreich und Deutschland und produziert im Luzerner Seetal mit ihren rund 100 Mitarbeitenden Bestückungs- und Dispensautomaten für die Elektronikfertigung. Der Entwicklungs- und Produktionsstandort in Aesch soll weitergeführt und ausgebaut werden.

Das Produktportfolio von Essemtec umfasst Produktionsanlagen für die Platzierung und Montage von elektronischen Bauteilen auf Leiterplatten (Printed Circuit Boards PCB’s). Essemtec ist führend bei hochflexiblen Bestückungsautomaten für die Oberflächenmontage (Surface Mount Technology SMT), hochentwickelten Dispensern, die sowohl für Hochgeschwindigkeits- als auch für Mikrodispensen geeignet sind und intelligenten Materiallager- und Logistiksystemen für die Produktion. Die Produkte sind mit einem ausgeklügelten Softwarepaket ausgestattet, welches eine umfassende und effiziente Materialbewirtschaftung ermöglicht.

Die High-Tech-Lösungen von Essemtec zeichnen sich seit der Einführung der ersten Maschine im Jahre 1991 durch ein hohes Mass an Benutzerfreundlichkeit und hoher Flexibilität zur Erfüllung von Kundenbedürfnissen, insbesondere für die Herstellung vielfältiger Prozesse und kleiner Stückzahlen aus. Diese bewährten Essemtec Produkte werden den Kunden auch weiterhin zur Verfügung stehen. Gleichzeitig werden die Kunden aber auch Teil der AME-Revolution sein, die Nano Dimension mit ihrer bestehenden Technologie vorantreibt.

Franz-Xaver Strüby, Chief Executive Officer von Essemtec erklärte: «Die Kombination der Stärke von Nano Dimension in Amerika zusammen mit der starken Präsenz von Essemtec in Europa schafft für beide Seiten wertvolle Synergien in der Marktbearbeitung. Darüber hinaus bin ich überzeugt, dass dieser Zusammenschluss der Technologien Dynamik in der 3D-gedruckten Elektronik und für die Elektronikfertigung als Solches mit sich bringen wird. Das Team von Essemtec und auch ich persönlich freuen uns darauf, unsere Reise als Teil des gemeinsamen Teams von Essemtec und Nano Dimension fortzusetzen.»

Yoav Stern, Chairman und Chief Executive Officer von Nano Dimension, erklärte: "Die Wissenschaftler und Ingenieure von Essemtec sowie sämtliche andere Teammitglieder, welche nach Abschluss der Transaktion zu Nano Dimension wechseln, sind führende Experten und Branchenprofis in den Bereichen Maschinenbau, Software, mechanische Automatisierung und Robotik. Sie werden weiterhin von ihrem derzeitigen Managementteam geleitet, welches zusätzlich von Ziki Peled, COO von Nano Dimension, unterstützt wird.»

Das kombinierte Wissen beider Unternehmen ist ein wichtiger Grund für diesen Zusammenschluss. Die Produkte von Essemtec bieten den Kunden die Möglichkeit, ihr Produktionsequipment bezüglich Leistungsfähigkeit und Anwendung auszubauen. Optionen können vor Ort zur Steigerung der Produktivität nachgerüstet werden.

Mit dem Zusammenschluss von Essemtec mit Nano Dimension konnten die bisherigen Investoren eine personenunabhängige Nachfolgeregelung für das High-Tech-Unternehmen Essemtec finden und gleichzeitig den Standort Aesch sichern. Technologisch und vertriebstechnisch ergänzen sich die beiden Unternehmen ideal, sodass der Zusammenschluss helfen wird, die zukünftigen Herausforderungen gestärkt anzugehen.

Essemtec an der E22, Elektronik- und Technologiemesse, Odense Dänemark, HIN Stand A-1131

E 22, Dänemarks größte Elektronikmesse ist zurück im Jahr 2022 – 30. August – 1. September...

Essemtec an der Swiss ePrint 2022 - Die Schweizer Konferenz für gedruckte Elektronik und Funktionale Materialien

Swiss ePrint 2022 findet als Präsenzmeeting vom 5.-6. September 2022 auf dem OST Campus in Buchs...

Essemtec an den Printed Electronics Days - Live Konferenz in Hamburg

Die Messe findet am Mittwoch, den 21. September & Donnerstag, den 22. September 2022 statt...

Mit Essemtecs Fox eine neue Dimension antreiben

Die Kompaktheit der Essemtec-Plattform, die einen kombinierten Dosier- und Bestückungsprozess ermöglicht, ist eines der weiteren einzigartigen...

Keine Probleme mehr durch gefälschte Komponenten – Essemtec hat einen speziellen Reparatur-Anwendungsmodus entwickelt

Essemtec hat eine spezielle Anwendung entwickelt, mit der es nun möglich ist, Lotpaste zu dosieren und das gute Bauteil in einem "Reparaturmodus" zu...

Von der Produktions-vorbereitung bis zum Fertigungsequipment – das Who is Who traf sich in Nürnberg, was für ein Anlass für Essemtec!

Essemtec präsentierte seine umfassenden Bestückungs- und Dosierlösungen auf den Plattformen Fox, Spider, Puma, Tarantula und der All-in-One Jet...

It`s Showtime - Danke für Ihren Besuch an der Productronica

Lösungen für die NPI-Produktion mit All-in-One-Konzepten - Pick & Place, Lotpasten Jet Printing und Dispensen in einer Maschine...

Nano Dimension Ltd. und Essemtec AG gehen gemeinsamen Weg

Die an der Nasdaq kotierte Nano Dimension Ltd. übernimmt die Essemtec Gruppe, welche im Luzerner Seetal domiziliert ist...

PUMA MEETS FOIL - BMK ELECTRONIC SERVICES GMBH INVESTIERT IN EINE ALL-IN-ONE LÖSUNG VON ESSEMTEC

BMK gehört zu den führenden EMS-Dienstleister in Europa und entwickelt sich immer weiter. Allein am Standort Augsburg stehen 10...

PUMA Bestückungsautomat jetzt auch für die Folien von BeLink Solutions

Zu den strategischen Schwerpunkten von BeLink Solutions gehört die Bereitstellung hochwertiger Produkte der gedruckten Elektronik auch in grossen...

LIVE WEBINAR 17.06.2021 - OPTIMIEREN DER TIME TO MARKET IN DER ELEKTRONIK PRODUKTION

Effizienz und Produktivität der SMT-Bestückungslinie werden zunehmend von den Kosten und Stillstandzeiten bei Umrüstungen bestimmt...