Wo ist mein Flugzeug? Nano Satelliten sind revolutionäre Mini-Raumschiffe


Nano Satelliten sind revolutionäre Mini-Raumschiffe, welche den Menschen auf der Erde sehr wertvolle Informationen liefern....


Wo ist mein Flugzeug? Nano Satelliten sind revolutionäre Mini-Raumschiffe, welche den Menschen auf der Erde sehr wertvolle Informationen liefern „Im Auge behalten was einem wichtig ist“, lautet das Motto von GomSpace in Dänemark. Es ist eine Tatsache, dass auch heutzutage Flugzeuge verloren gehen können. Einer von diversen Umständen tritt zum Beispiel ein, wenn sie sich über einer grossen Wasserfläche befinden und nicht mehr überwacht werden können. Deshalb wurde nun zum ersten Mal ein Nano Satellit mit hochmoderner Technologie entwickelt, der mit seinem neuen System die Flugzeug ADS-B Transpondersignale aus dem All empfangen kann. Die anspruchsvolle Leiterplatte für diese Raumtechnologie wurde auf einem Essemtec FOX SMT-Bestücker hergestellt.

Die heutigen Satelliten sind gross, schwer, komplex und extrem teuer. Zusätzlich ist ihre Entsendung in den Weltraum ein weiterer massiver Kostenpunkt. Nano Satelliten sind klein und leichtgewichtig (<10 kg). Diese Nano Satelliten sind kostengünstige High-Tech Kommunikationslösungen für den Weltraum, welche nur einen Bruchteil der Kosten eines konventionellen Satelliten verursachen. Das typische Einsatzgebiet eines Nano Satelliten ist im Innern der tieferen Erdumlaufbahn (350 km – 1'200 km). Als Vergleich: Die ISS ist auf einer 400 km hohen Umlaufbahn und ein TV Übertragungssatellit ist normalerweise auf einer Umlaufbahn von 36'000 km Höhe.

Erfahren Sie mehr zur Herstellung und Nutzen von Nano-Satelliten im Video:

https://www.youtube.com/watch?v=WgfLf0OQI14

Es gibt viele möglichen Aufgaben, die ein solches System handhaben kann. Hier ist ein Beispiel:
Ein Flugzeug sendet Signale aus, welche von Bodenstationen und anderen Flugzeugen empfangen werden. Wenn sich das Flugzeug jedoch ausserhalb der Sendebereiche befindet, zum Beispiel über grossen Wasserflächen, so können die Signale nicht empfangen werden. Dies war zum Beispiel der Fall als MH370 vor einigen Jahren verschwand. Nun kommen Nano-Satelliten ins Spiel.  Mehrere Nano-Satelliten umkreisen die Erde, egal von welchem Punkt ein Flugzeug ein Signal sendet, ein Nano-Satellit wird dieses Signal empfangen und verarbeiten. So kann eine lückenlose Überwachung an jedem Punkt der Erde sichergestellt werden.

Weitere Einsatzgebiete des Satelliten-Trackings sind u.a. die Positionsbestimmung von:
•    Hochseeschiffen
•    Eisenbahnzügen
•    LKWs

NANOCOM ADS-B ist eine einzigartige Nutzlast-Möglichkeit für kleine Nano-Satelliten.
Haupteigenschaften des NANOCOM ADS-B:
•    Flugerprobter ADS-B (Automatic Dependent Surveillance - Broadcast) Empfänger zur Überwachung von Flugzeugen
•    Bestehend aus einem an Bord rekonfigurierbaren FPGA Cube Sat Kit kompatiblen Board
•    Mit einem Volumen von weniger als 0.3 U( U= 10x10x10cm)  passt es in einen Nano Satelliten / Cubesat und braucht weniger als 1 W
•    Rekonfigurierbares FPGA (an Bord)
•    Bis zu 800 ADS-B Pakete pro Sekunde

Gomspace Nano-Satelliten besitzen sowohl moderne ADS-B als auch AIS Empfänger als auch auf die Aufgabe zugeschnittene Antennen, welche eine Vielzahl von Punktstrahlen für den ADS-B Empfang liefern. Damit wird den Kunden eine sichere, kostengünstige Möglichkeit geboten Ihre mobilen Sachwerte überall auf der Erde zu orten und zu überwachen.

gomspace.com/Shop/payloads/aircraft-tracking.aspx

Über GomSpace
GomSpace besitzt grosse Erfahrung mit beiden Anwendungen und ist ein Pionier in der Entwicklung und Vorführung der weltraumbasierten Flugüberwachung obgleich ihres Investments in die GOMX-1 und GOMX-3 Missionen. Abhängig vom Bedarf nach Reichweite und Wiederaufnahmezeit liefert GomSpace Nano Satelliten Konstellationen, basierend auf den Bedürfnissen moderner Funknutzlasten und flexibler Satellitenplattformen. Andere Arten der Überwachung können entsprechend den Anwendungsbedürfnissen und den Block bildenden Funktechnologien zur raschen Planung neuer Nutzlasten als schlüsselfertige Lösungen konzipiert werden. gomspace.com

Über Essemtec AG
Die Tier- und Pflanzenwelt zeigt uns immer wieder, mit welch atemberaubender Anpassungsfähigkeit die Natur sich auf verschiedenste Anforderungen der Umwelt einstellen kann. Das inspiriert uns! Die Essemtec AG ist ein privat geführtes Unternehmen mit Entwicklungs- und Produktionsstandort in der Schweiz. Unsere High Tech Lösungen lassen sich unkompliziert und schnell an unterschiedlichste Rahmenbedingungen anpassen und können so Kundenanforderungen aus verschiedensten Bereichen erfüllen. Deshalb ist „naturally adaptiv“ unser Motto in allen Bereichen.

Bild 1: 3U Nano-Satellit (Illustration)
Bild 2: Grösse eines Nano-Satelliten
Bild 3: NANOCOM ADS-B

 

3U Nano-Satellit (Illustration)

Grösse eines Nano-Satelliten

NANOCOM ADS-B

ZIEHL industrie-elektronik INVESTIERT IN 4 ESSEMTEC PUMA BESTÜCKER

Mit dieser azyklischen Investition stellen wir im Bereich Elektronik Produktion sicher, weiter wachsen zu können...

The Austrian CMS Melecs Holding GmbH equips its plant in Mexico with the new generation Essemtec Tarantula dispenser

Particularly today, the most advanced automotive lighting systems require not only high volume, but also very accurate and high process...

Global SMT & Packaging - Dispensing and jetting Materialien in der Elektronikfertigung

Eine Reihe wöchentlicher Webinare und Podiumsdiskussionen. Trevor Galbraith lädt technische Experten aus der ganzen Welt ein, eine Reihe von...

Rohde & Schwarz: Produktionsoptimierung durch den Einsatz eines modernen Allround-Dosiersystems von Essemtec

Aufgrund neuer technologischer Anforderungen steht die Wiedereinführung des Dispensen bzw. Jettens von Kleber und Lotpaste ganz oben auf der Liste der...

LIGHTNTEC UND ESSEMTEC: EINMALIGE LED-FOLIE WIRD MIT EINMALIGEM ELEKTRONIK-PRODUKTIONSPROZESS HERGESTELLT

In Karlsruhe wird das innovative High-Tech-Material ledTec.flex, welches als hochleistungsfähiger Folienmonitor problemlos innen und außen anwendbar...

BRAUN GMBH, ASSCON, GÖPEL electronic UND ESSEMTEC: PARTNERSCHAFTLICHE ZUSAMMENARBEIT FÜHRT ZUM ERFOLG

Die Firmen ASSCON Systemtechnik-Elektronik GmbH, GÖPEL electronic GmbH und Essemtec AG haben Lösungen generiert...

Die Essemtec AG wünscht Ihnen einen gesunden und zufriedenen Start ins 2021

Das gesamte Essemtec-Team wünscht Ihnen und Ihren Angehörigen einen guten Start in ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2021...

LUMITECH: High-Tech Technologie mit Hilfe der Essemtec Archerfish Lösung

Durch die steigende Nachfrage an Prototypen und Kleinserien in Kombination mit den am Markt verfügbaren LEDs mit unterschiedlichsten Formfaktoren...

LACROIX Electronics und Essemtec: Eine erfolgreiche Partnerschaft zur Erreichung höchster Dispenser-Produktionsqualität

LACROIX Electronics ist eines der führenden europäischen EMS-Unternehmen mit mehreren Werken. Sie haben Essemtec nach intensiver Evaluation...

Dieter Richrath GmbH und Essemtec: Erfahrungen mit der Archerfish solution NPI mit Bestücker und Lotpasten Jet Printer

Die innovative Entwicklungsfirma, neu mit einem Fox Bestücker mit integrierter High-Tech Lötpasten Jet Printing Funktion...

VON 0 AUF 150.000 PIEZO-JETVENTIL-PUNKTE IN 14 TAGEN: ESSEMTEC AG BELIEFERT DEN EMS DIENSTLEISTER TURCK DUOTEC MIT EINEM HIGH SPEED DISPENSER IN REKORDZEIT

Mitte April setzte sich Philipp Mirliauntas, Chief Sales Officer bei Turck duotec, daher mit dem Director of Sales Jürg Schüpbach der Schweizer...

HeliosEngi und Essemtec: «time-to-market» als Wettbewerbsfaktor der Prototypen und Musterfertigung

Heliosengi stärkt mit der neuen Fox Bestückungsplattform seine Position als Elektronikdesigner und Unterlieferant durch die Erhöhung seiner...