ESSEMTEC UND HOSPICALL: AUSTAUSCH DER ALTEN FLX MIT DER NEUSTEN FOX BESTÜCKUNGS-TECHNOLOGIE


Das Wachstum und die erhöhte Qualitätsanforderungen führten zu den Überlegungen in einen neuen Bestücker zu investieren...


hospicall emergency

Seit vielen Jahren benutzt hospicall die Essemtec Bestückungsautomaten FLX für ihre Elektronik Produktion. Das Wachstum und die erhöhte Qualitätsanforderungen führten zu den Überlegungen in einen neuen Bestücker zu investieren. Die neue Essemtec Plattform Fox überzeugte. Lesen Sie was für Erfahrungen hospicall mit der Fox macht.

Qualität auf höchstem Niveau! „So konnten wir uns zu einem der Marktführer entwickeln und wachsen aktuell doppelt so schnell wie der Markt selber“, sagen die Geschäftsführer Herr Andreas Hüschemenger und Herr Rüdiger Gelfarth. Wir expandieren und werden hierfür auch neu bauen. Wir bewegen uns in einem Markt mit hoher Anforderung an Sonderlösungen. Es gibt nicht das Krankenhaus oder Alten- / Pflegeheim von der Stange. Wir haben uns daher schon vor Jahren entschlossen die Elektronik in Haus zu produzieren um Qualität und time-to-market in eigenen Händen zu halten.

Diese Anforderung können wir dank dem neuen Bestückungsautomaten wirtschaftlich darstellen und somit den Markt optimal bedienen. Mit der FOX haben wir die größtmögliche Kapazität auf „noch“ kleinerem Raum als mit den alten Systemen. Reaktionszeit zum Kunden ist eine unserer Kernkompetenz. Schnelles Rüsten der Bestückungsautomaten ist hierfür eine zwingende Voraussetzung, führt Herr Sollbach Team Leiter SMD aus.

hospicall Team mit Fox Pick and Place
hospicall GmbH: Links: Geschäftsführer, Herr Andreas Hüschemenger,
Team Leiter SMD Herr Julian Solbach und Geschäftsführer, Herr Rüdiger Gelfarth

Der Wechsel von der FLX auf die FOX erleichtert die Bedienung und es ist eine andere Welt in Sachen schnellem Programmieren, Bestückungsqualität und Bestückmöglichkeiten. Die einfache Übernahme und Erstellung der Programme auf der FOX begeistern uns. Außerdem war die Übernahme Möglichkeit der alten Feeder ein ausschlaggebender Punkt für den Wechsel, wodurch Preisleitungsverhältnis in allen Ebenen für hospicall ein Gewinn war.

Nicht zu vergessen ist der Umwelt Aspekt, dass der Strom und Luftverbrauch verringert wurden. Auch die problemlose Installation und Inbetriebnahme hat uns gezeigt, dass wir die Richtige Wahl getroffen haben und es hat sich für uns sehr gelohnt, wir können die Essemtec mit der FOX nur weiterempfehlen.

hospicall Familie

__________________________________________________
Über hospicall GmbH:
Wir für Sie. Verbindlich, nachhaltig, lebendig. Das sind wir, das ist die hospicall GmbH. Unsere Wurzeln haben wir im oberbergischen Wiehl, östlich von Köln. Hier entwickeln wir, hier produzieren wir, hier leben wir. Seit über 15 Jahren stellen wir uns den Herausforderungen des Marktes und fertigen Rufsysteme, die wirtschaftlich und innovativ Maßstäbe setzen. Unsere Mitarbeiter sind mit ihrer Erfahrung und ihrem Knowhow ein wesentlicher Bestandteil unseres Erfolges. Wir sind nicht nur Entwickler und Produzenten, sondern Partner, die Tag für Tag mit Leidenschaft daran arbeiten, unseren Kunden optimale und flexible Lösungen zu bieten. Wir erleichtern so dem Installateur die tägliche Arbeit und bieten dem Endverbraucher Sicherheit, auf die man sich immer verlassen kann. Damit auf Knopfdruck Hilfe kommt! Das ist unsere Motivation und unser Antrieb. Mit Blick in die Zukunft entwickeln wir unsere Produkte Schritt für Schritt weiter, um langfristig innovative und optimierte Lösungen zu bieten.

Dafür stehen wir, dafür steht die hospicall GmbH.

Lernen Sie hospicall besser kennen und besuchen Sie doch den Internetauftritt des Unternehmens unter: www.hospicall.eu

Logo

Rufsystem - Elektronik mit Fox Bestücker produziert

Essemtec an der Productronica 2019: Das «All-in-One»-Konzept als Neuheit und vieles mehr

Nachfolgend finden Sie eine kurze Übersicht über die Highlights auf dem Essemtec Stand in Halle A3 218 und wie Sie für sich und Ihre Unternehmung...

Essemtec und Industrie 4.0 - Beispiele von Kundenmaschinennetzwerken

Industrie 4.0 ist heute in aller Munde. Beispiele von Kundenmaschinennetzwerken mit horizontaler und vertikaler Integration...

Dispensen: Fallstudie im High Tech Umfeld

In der Zukunft werden das Dispensen von Lotpaste und zusätzliche Dispensmöglichkeiten für weitere Prozessoptimierungen sorgen...

Spannende Neuigkeiten im Bereich Dispensen und Bestückung an der Productronica 2019

Besuchen Sie unseren Stand an der Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik, 12. - 15. November 2109, Messe München

PAV GMBH UND ESSEMTEC - FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG VON SICHERHEITSTECHNIK

Bis 2018 wurde die SMD Produktion zu 100% an EMS Firmen ausgelagert. Vor 3 Jahren wurde nun das Projekt gestartet...

ELC LIGHTING INVESTIERT IN MODERNSTE ELEKTRONIKFERTIGUNG

Um weiterhin auf neue Innovationen zu reagieren und die Elektronikproduktion effizienter zu steuern, hat ELC Lighting in die neueste Essemtec Puma4...

BRAUN GMBH UND ESSEMTEC: RÜSTZEIT 0 ODER DIE «HASE- UND SCHILDKRÖTEN STRATEGIE»

Bei immer kleiner werdenden Losgrößen und häufigen Produktwechseln werden Effizienz und Produktivität der SMT-Bestückung...

ES&S SOLUTIONS UND ESSEMTEC: NEUE TECHNOLOGIEN FÜR EINE ZUKUNFTSORIENTIERTE PRODUKTION

Durch eine noch hochwertigere Bestückqualität, ein fehlerfreierer Betrieb und ein schnelleres Rüsten wurden die Arbeitsabläufe optimiert...

ESSEMTEC UND HOSPICALL: AUSTAUSCH DER ALTEN FLX MIT DER NEUSTEN FOX BESTÜCKUNGS-TECHNOLOGIE

Das Wachstum und die erhöhte Qualitätsanforderungen führten zu den Überlegungen in einen neuen Bestücker zu investieren...

Essemtec USA an der SMTAI Messe Stand #516 in Rosemont, IL, USA

SMTA richtet die 20. jährliche internationale SMTA-Konferenz und -Ausstellung aus, die sich der Förderung der Elektronikfertigung und -montage...

Essemtec AG an der Productronica 2019 - Halle A3, Stand 218

Die Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik, 12. - 15. November 2109, Messe München

Essemtec - Industrie 4.0 – Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit

Naturally adaptive 4.0 - Heutige und zukünftige Herausforderungen in der Elektronikindustrie - Bestückung, Dispensing und Lagermanagement Automation