Die weiten Reisen der Essemtec Füchse (FOX) - eine Erfolgsgeschichte und was die Zukunft für das Fox Pack noch bringen wird



Ein Jahr ist es her, dass der erste Essemtec Fox an die Firma Camlogic nach Italien ausgeliefert wurde. In der Zwischenzeit hat der Essemtec Fox mit Namen Bruno Geschwister erhalten: FOX2 und FOX4 – auch sie Gewinner von Technologie Auszeichnungen. Im ersten Jahr auf dem Markt wurden über 70 Module Fox/Spider bestellt.

Bruno ist der erste FOX für die Hochleistungsbestückung von bis zu 18'800 BE/h pro Modul für alle Arten von SMD Komponenten und Komponententypen. Er besitzt aber auch herausragende «Rapid Prototyping» Funktionen und ist zudem in der Lage, verschiedenste Materialien zu jetten und zu dispensen. Unterstützt wird er dabei durch eine hochmoderne Software.  Das neuste FOX Modell, der FOX4, wurde an der SMT Nürnberg 2017 vorgestellt. Einer ist seit ein paar Monaten in der Massenproduktion tätig und hatte nicht weit zu reisen, nämlich nur ca. 100 km von seinem Heimatort weg.

Er kam bis Bad Ragaz, ebenfalls in der Schweiz, zur Firma KUBEG AG (http://www.kubeg.ch/), die das neue System in der Produktion auf Herz und Nieren testete. Herr Egger, Geschäftsführer von KUBEG AG, erklärt: „Der FOX4 hat uns vom ersten Tag an überzeugt. Mit seiner kleinen Standfläche von nur 1 m2, der guten Bestückungsleistung von durchschnittlich 10'000 BE/h auf unseren Leiterplattenmix, der hohen Genauigkeit mit einer sehr geringen DPM Rate und der grossen Zuverlässigkeit hat er unsere hohen Erwartungen voll erfüllt. Wir hatten einen direkten Vergleich zu einer Hochleistungslinie eines anderen Herstellers in unserer Produktion. Wir können den FOX4 nur empfehlen. Wir sind überzeugt, dass er bereit für weitere Installationen und Reisen zu anderen Produktionsstandorten auf der ganzen Welt ist.“


Bild 1: Herr Egger von KUBEG AG vor der FOX4 Produktionstestmaschine

Bruno ist sehr anpassungsfähig und hat sich bereits in allen möglichen Ländern, wie z.B. Thailand, Malaysia, den USA, Chile, Usbekistan und auch in den meisten europäischen Staaten niedergelassen. Er produziert für Ingenieur Büros, wie HEMI, ein sehr erfolgreiches 6-Mann-Unternehmen, aber auch für multinationale Firmen, wie z.B. Zollner, eine der grössten EMS Firmen der Welt mit 7'000 Mitarbeitern.


Bild 2: FOX, kompakt, einfach, clever und flexibel in jede Richtung

Das multifunktionale Konzept (MFC) wurde weiterentwickelt und ist eine der Hauptursachen für den Erfolg von FOX. Weiter steht dieses Modul für eine Expansion in jede Richtung während seiner ganzen Lebensdauer sowie für die modulare Maschinenerweiterung in eine High-Speed Linie.


Bild 3: FOX2, Doppelbestückkopf mit parallelem Jet Ventil

Ein Treiber der momentanen SMD-Technologie sind LEDs. LEDs werden nicht nur auf sehr lange Leiterplatten von 1.8 m bestückt, sondern auch auf flexibles Material, welches in Rollen angeliefert wird. Man spricht davon wie viele Bauelemente auf 100 km platziert werden könnten. Auch da passt sich der FOX an. Essemtec plant zusammen mit der Firma DB.Matik die erste «Reel 2 Reel»-Lösung für den FOX und  das Bestücken von Bauteilen und das Dispensen von verschiedensten Materialen zu entwickeln. Mehr darüber und warum sich der kleine FOX von Essemtec hervorragend für diesen Prozess eignet erfahren Sie im nächsten «The Pack»-Newsletter.


Bild 4: «Reel 2 Reel» Linie mit Essemtec Jetter Spider und Bestücker FOX2 MFC

Was bringt die Zukunft? Der Release von PUMA, dem grossen Kollegen von FOX! Er wird sich an der Productronica 2017 in München auf Stand A3-218 dem interessierten Publikum entsprechend vorstellen. Auch über diese neue Maschinenentwicklung erfahren Sie mehr im nächsten „The Pack“.


Bild 5: FOX1, FOX2, FOX4 mit allen Bestückköpfen und Optionen, nachrüstbar im Feld.

______
Über KUBEG AG
Die KUBEG AG wurde im Jahr 2003 gegründet. Wir sind ein junges, dynamisches Team von Mitarbeitern mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Steuerungs- und Regeltechnik, Elektronik, Mechanik, Pneumatik und Hydraulik. Aus unseren bisherigen Tätigkeiten bringen wir ein eingespieltes Netzwerk mit und können dadurch einen optimalen Dienstleistungsmix aus Projektierung, Beratung, Fertigung von System- und Flachbaugruppen (THT, SMD), elektromechanischer Montage und Prüfung – vom Prototypen bis zur Serie – anbieten. Diese Breite macht uns zu einem sehr flexiblen Partner. Unsere Infrastruktur ermöglicht den schnellen Ausbau unserer Kapazitäten. Und dank der überschaubaren Grösse bleibt auch das Risiko für alle Beteiligten stets abschätzbar. www.kubeg.ch

ZIEHL industrie-elektronik INVESTIERT IN 4 ESSEMTEC PUMA BESTÜCKER

Mit dieser azyklischen Investition stellen wir im Bereich Elektronik Produktion sicher, weiter wachsen zu können...

The Austrian CMS Melecs Holding GmbH equips its plant in Mexico with the new generation Essemtec Tarantula dispenser

Particularly today, the most advanced automotive lighting systems require not only high volume, but also very accurate and high process...

Global SMT & Packaging - Dispensing and jetting Materialien in der Elektronikfertigung

Eine Reihe wöchentlicher Webinare und Podiumsdiskussionen. Trevor Galbraith lädt technische Experten aus der ganzen Welt ein, eine Reihe von...

Rohde & Schwarz: Produktionsoptimierung durch den Einsatz eines modernen Allround-Dosiersystems von Essemtec

Aufgrund neuer technologischer Anforderungen steht die Wiedereinführung des Dispensen bzw. Jettens von Kleber und Lotpaste ganz oben auf der Liste der...

LIGHTNTEC UND ESSEMTEC: EINMALIGE LED-FOLIE WIRD MIT EINMALIGEM ELEKTRONIK-PRODUKTIONSPROZESS HERGESTELLT

In Karlsruhe wird das innovative High-Tech-Material ledTec.flex, welches als hochleistungsfähiger Folienmonitor problemlos innen und außen anwendbar...

BRAUN GMBH, ASSCON, GÖPEL electronic UND ESSEMTEC: PARTNERSCHAFTLICHE ZUSAMMENARBEIT FÜHRT ZUM ERFOLG

Die Firmen ASSCON Systemtechnik-Elektronik GmbH, GÖPEL electronic GmbH und Essemtec AG haben Lösungen generiert...

Die Essemtec AG wünscht Ihnen einen gesunden und zufriedenen Start ins 2021

Das gesamte Essemtec-Team wünscht Ihnen und Ihren Angehörigen einen guten Start in ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2021...

LUMITECH: High-Tech Technologie mit Hilfe der Essemtec Archerfish Lösung

Durch die steigende Nachfrage an Prototypen und Kleinserien in Kombination mit den am Markt verfügbaren LEDs mit unterschiedlichsten Formfaktoren...

LACROIX Electronics und Essemtec: Eine erfolgreiche Partnerschaft zur Erreichung höchster Dispenser-Produktionsqualität

LACROIX Electronics ist eines der führenden europäischen EMS-Unternehmen mit mehreren Werken. Sie haben Essemtec nach intensiver Evaluation...

Dieter Richrath GmbH und Essemtec: Erfahrungen mit der Archerfish solution NPI mit Bestücker und Lotpasten Jet Printer

Die innovative Entwicklungsfirma, neu mit einem Fox Bestücker mit integrierter High-Tech Lötpasten Jet Printing Funktion...

VON 0 AUF 150.000 PIEZO-JETVENTIL-PUNKTE IN 14 TAGEN: ESSEMTEC AG BELIEFERT DEN EMS DIENSTLEISTER TURCK DUOTEC MIT EINEM HIGH SPEED DISPENSER IN REKORDZEIT

Mitte April setzte sich Philipp Mirliauntas, Chief Sales Officer bei Turck duotec, daher mit dem Director of Sales Jürg Schüpbach der Schweizer...

HeliosEngi und Essemtec: «time-to-market» als Wettbewerbsfaktor der Prototypen und Musterfertigung

Heliosengi stärkt mit der neuen Fox Bestückungsplattform seine Position als Elektronikdesigner und Unterlieferant durch die Erhöhung seiner...