CUONICS GMBH INVESTIERT IN EINE SMD PRODUKTIONS-ZELLE VON ESSEMTEC ZUR SICHERSTELLUNG DES „TIME TO MARKET“


Individuelle, komplexe Kundenwünsche die in kurzer Entwicklungs- und Fertigungszeit als zuverlässig funktionierende Produkte zur Verfügung stehen müssen...


Individuelle, komplexe Kundenwünsche die in kurzer Entwicklungs- und Fertigungszeit als zuverlässig funktionierende Produkte zur Verfügung stehen müssen, stellen in der Elektronik-Industrie zunehmend eine Herausforderung dar. In der Luftfahrt wie auch in anderen sicherheitskritischen Bereichen ist darüber hinaus die lückenlose Rückverfolgbarkeit der Baugruppen ein entscheidender Faktor.

Als Spezialist für kundenspezifische Lösungen im Bereich der zivilen und militärischen Luftfahrt muss sich die Firma CUONICS GmbH bei der Produktion von Geräten für diesen Anwendungsbereich bereits beim Einkauf der Bauteile mit diesem Thema auseinandersetzen. Die Bauteile müssen bereits vom Hersteller über Daten- und Chargencodes bis hin zur Dokumentation der einzelnen Fertigungsschritte zurückverfolgt werden können.

Aus diesem Grund hat sich die Firma CUONICS GmbH im Jahr 2018 für den Aufbau einer hochmodernen Fertigungslinie entschieden, die unter anderem einen Bestückungsautomaten einschliesst, der direkt mit dem automatisierten Lagersystem gekoppelt ist. Zusätzlich zu einer Dampfphasenlötanlage ist die CUONICS GmbH nun auch in der Lage, bis zur gecoateten Platine den kompletten Bestückungsprozess abzubilden und zu dokumentieren.

Durch die umfangreiche Softwareschnittstelle konnte die CUONICS GmbH die Lagersoftware von Essemtec vollständig integrieren und einen hochautomatisierten Lager- und Produktionsprozess aufbauen.

Von der automatisierten Protokollierung der Lagerbewegungen der chargengeführten Bauteile, über die Rüstkontrolle, bis hin zur Fotodokumentation während der Bestückung durch die Essemtec „Fox1“ mit Schraubendispenser für Kleber und Lotpaste und die umfangreichen Traceability-Funktionen des Essemtec „Cubus“ Lagersystems, können die hohen Anforderungen der Bauteilrückverfolgbarkeit vollständig umgesetzt werden, erklärt Philipp Lemberger, CEO von CUONICS GmbH.

Durch die vollständige Integration der Bestückungslinie in die bestehenden Systeme der CUONICS GmbH können die produktionsrelevanten Daten auch nach mehreren Jahrzehnten noch zur Nachweisführung herangezogen werden. Essemtec hatte mit dem Fox Bestücker und dem Cubus Materialmanagement System die perfekte Lösung. Die hohen Erwartungen wurden in allen Belangen erfüllt.

Die gewonnene Flexibilität und Effizienzsteigerung ermöglicht es der CUONICS GmbH, ihr Produkt-Portfolio und ihre Produktionskapazitäten zu erweitern und somit jederzeit auf individuelle Kundenwünsche flexibel reagieren zu können.

__________________________________________________
Über die CUONICS GmbH:
Die CUONICS GmbH ist ein zuverlässiger Partner für kundenspezifische Systemlösungen im Bereich der zivilen und militärischen Luftfahrt. Der Fokus liegt auf der Entwicklung von sicherheitskritischen Systemen, entsprechend SAE ARP4754A / ARP4761, einschliesslich Hardware, FPGA Design und Software, gemäss RTCA DO-254 bzw. RTCA DO-178C. Abgerundet wird das Angebot durch Umweltsimulationstests gemäß RTCA DO-160, Consulting-Dienstleistungen, Safety-Analysen und Prüfanlagenbau. http://www.cuonics.de/

Die Essemtec AG wünscht Ihnen einen gesunden und zufriedenen Start ins 2021

Das gesamte Essemtec-Team wünscht Ihnen und Ihren Angehörigen einen guten Start in ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2021...

LUMITECH: High-Tech Technologie mit Hilfe der Essemtec Archerfish Lösung

Durch die steigende Nachfrage an Prototypen und Kleinserien in Kombination mit den am Markt verfügbaren LEDs mit unterschiedlichsten Formfaktoren...

LACROIX Electronics und Essemtec: Eine erfolgreiche Partnerschaft zur Erreichung höchster Dispenser-Produktionsqualität

LACROIX Electronics ist eines der führenden europäischen EMS-Unternehmen mit mehreren Werken. Sie haben Essemtec nach intensiver Evaluation...

Dieter Richrath GmbH und Essemtec: Erfahrungen mit der Archerfish solution NPI mit Bestücker und Lotpasten Jet Printer

Die innovative Entwicklungsfirma, neu mit einem Fox Bestücker mit integrierter High-Tech Lötpasten Jet Printing Funktion...

VON 0 AUF 150.000 PIEZO-JETVENTIL-PUNKTE IN 14 TAGEN: ESSEMTEC AG BELIEFERT DEN EMS DIENSTLEISTER TURCK DUOTEC MIT EINEM HIGH SPEED DISPENSER IN REKORDZEIT

Mitte April setzte sich Philipp Mirliauntas, Chief Sales Officer bei Turck duotec, daher mit dem Director of Sales Jürg Schüpbach der Schweizer...

HeliosEngi und Essemtec: «time-to-market» als Wettbewerbsfaktor der Prototypen und Musterfertigung

Heliosengi stärkt mit der neuen Fox Bestückungsplattform seine Position als Elektronikdesigner und Unterlieferant durch die Erhöhung seiner...

Essemtec AG wird als SMT Lösungsanbieter neues Mitglied in der Asys Group PULSE-Community

Neu setzen wir als ein weiterer Hersteller aus der SMT Branche auf das smarte Assistenzsystem PULSE...

Essemtec am virtuellen EPP Forum - 29.09.2020 - SMT Materialmanagement

Die Herausforderungen für die Elektronikfertigung werden nicht kleiner...

Archerfish Lösung von Essemtec - Einzigartiges Lötpasten Jet Printing, Kleber Jetten und Bestücken auf einer Plattform

Integriert und kombiniert mit einem Bestückungsprozess auf einer der Essemtec-Plattformen eröffnet die Möglichkeit einer "All-In-One"-Produktion,...

Unser Live Webinar zum Thema Lotpasten Jet Printing verpasst?

Sie erfahren mehr über die Markttrends, die neuen Möglichkeiten von Pick and Place in Kombination mit einer einzigartigen Jet-Print-Lösung, wie die...

iNES. applied informatics GmbH und Essemtec: Bestücken und Lotpasten-Dispensen «All-in-One»

Im heutigen dynamischen Wirtschaftsumfeld gilt die „Time to Market“ als überlebenswichtiger Erfolgsfaktor...

EMG Automation GmbH und ESSEMTEC – Technologieführer für Automatisierung setzt auf «in house» Bestückung mit der neuesten FOX-Technologie

EMG ist ein Spezialist, wenn es um intelligente und komplexe Automatisierungslösungen geht und als Technologieführer weltweit tätig...